Telefon-Icon

IFBE-Klassenfahrten 

Buchheimer Str. 23
51063 Köln
Ansprechpartner: Julia Falk

Kontaktdaten

Telefon: 02733-8146161
Telefax: 02733-8146181
E-Mail: info@ifbe-klassenfahrten.de

Sozialpädagogische Gruppenarbeit für Flüchtlinge

Sozialpädagogische Arbeit wird als Prozess sozialer Aktion in Beziehung des Einzelnen zu verschiedenen Gruppen verstanden. Die Methoden sind multidimensional und beinhalten: Pflege, Erziehung und Bildung, Intervention, Behandlung, Entwicklung einer umfassenden Lebensweltbegleitung etc. Ziel ist eine gelungene Sozialisation und Teilhabe in der Gesellschaft.

Durch sozialpädagogische Gruppenarbeit wird eine Stütze geboten, den Alltag zu bewältigen und Strukturen zu schaffen. Ein Zentraler Aspekt ist die Stärkung und Förderung von Sozialkompetenzen. Mit einer handlungs-und prozessorientierten Arbeit werden die Hilfen individuell angepasst. Gruppenangebote bieten einen Rahmen um soziale Kontakte zu knüpfen und einen Austausch zu gewährleisten. 

Erlebnispädagogik als Methode

Durch die erlebnispädagogische Arbeit können Zusammenhänge zwischen Personen erlebbar gemacht werden. Natursportarten wie Klettern, Segeln oder Skifahren dienen als Medium der Fachdisziplin. Einer der wichtigsten Aspekte ist die Reflexion. Nur durch Diese werden Situationen entsprechend aufgearbeitet und ein Transfer in den Alltag kann gelingen. Im Rahmen der Sozialpädagogik wird die Fachdizsziplin Erlebnispädagogik als Methode angewandt.

Sie interessieren sich für ein Angebot für Ihre Wohngruppe, Schulklasse oder ähnliches? IFBE-Klassenfahrten bietet Ihnen ein individuelles Programm an.

Schreiben Sie uns einfach an unter info@ifbe-klassenfahrten.de wir beraten Sie gerne!