Telefon-Icon

IFBE-Klassenfahrten 

Buchheimer Str. 23
51063 Köln
Ansprechpartner: Julia Falk

Kontaktdaten

Telefon: 02733-8146161
Telefax: 02733-8146181
E-Mail: info@ifbe-klassenfahrten.de

Erlebnispädagogische Klassenfahrt für die Unter- und Mittelstufe mit teamZUKUNFT gGmbH

06.10.2019 - 13:00 Uhr

Spannendes Fledermausprogramm „auf den Spuren der Fledermaus“ auf der Wewelsburg

Mit teamZUKUNFT unsere Umwelt entdecken!

Ihr findet Fledermäuse interessant und möchtet gerne eine erlebnispädagogische Exklusion zu dem Thema machen? Dann nehmt bei unserem Fledermausprogramm teil! Fledermäuse sind sehr geheimnisvolle Tiere.

Man sieht sie nur bei Nacht und es existieren viele Mythen über diese Tiere. Bei uns werden Fragen wie: Wie findet sich die Fledermaus im dunklen zurecht, wie jagt sie ihre Beute und wieso hängt sie eigentlich Kopfüber? spielerisch geklärt.

Am 25.09.19 fand auf der Wewelsburg unser Fledermausprogramm, angeboten von IFBE-Klassenfahrten statt. An diesem Tag lernten die Schüler was Echoortung ist und setzten sich spielerisch, im Team mit der Wahrnehmung der Fledermaus auseinander. Desweitern wurden sie mit dem Thema Artenschutz und Umgang mit Fledermäusen sensibilisiert. Die Schüler besuchten hierfür leise den Dachboden der alten Burg, in der die Fledermäuse manchmal hausen und machten sich ein Bild, wo sich die Fledermäuse zuhause fühlen.

In Deutschland gibt es über 20 verschiedene Fledermausarten. Die Klasse teilte sich in zwei Gruppen und erstellte über jeweils eine Art einen Steckbrief. Am Ende dieser Gruppenarbeit waren sie die Fledermausexperten einer Fledermausart. Gegen 21 Uhr wurde es dann dunkel. Die Fledermäuse begannen auf Nahrungssuche zu gehen. Für uns war es die perfekte Möglichkeit die Fledermäuse zu orten und zu sichten. Hierfür nutzten wir Detektoren. Diese können den Ultraschall der Fledermaus auf verschiedenen Frequenzen einfangen und für unser menschliches Ohr hörbar machen. Die Schüler hörten Fledermäuse und folgten ihren Ausrufen, um sie sehen zu können. Vor dem Turm der Burg hatten wir Glück und sahen die Fledermausart „Nachtsegler“ die im Schein der Laterne ihre Insekten fing.

Für uns und die Schüler war es ein erlebnisreicher Tag! Viele freuten sich ihren Eltern ihr Wissen über Fledermäuse zu präsentieren.

Haben wir euer Interesse geweckt an einem Fledermausprojekt teil zu nehmen? Dann könnt ihr unter www.jugendherberge.de/jugendherbergen/wewelsburg/ eure Fledermausaktion auf der Wewelsburg buchen oder ihr Informiert euch über weitere spannende erlebnispädagogische Klassenfahrten. Ihr könnt uns auch gerne an info@ifbe-klassenfahrten.de schreiben oder ruft uns einfach unter 0221-96819490 an.

404