Telefon-Icon

IFBE-Klassenfahrten 

Adamsstraße 1A
51063 Köln
Ansprechpartnerin: Julia Falk

Kontaktdaten

Telefon: 0221-96819490
Telefax: 0221-96819491
E-Mail: info@ifbe-klassenfahrten.de

HERZENSSACHE!

01.05.2021 - 17:00 Uhr

Jeder kennt es, ein Mensch, ein Projekt, eine Organisation, die einem besonders am Herzen liegt.

HERZENSSACHE!

Für die meisten von uns ist dies unsere Kinderfreizeit teamZUKUNFT, denn wir haben zwar viele Ferienfreizeiten, die uns natürlich auch sehr wichtig sind und in die wir auch volles Herzblut stecken doch diese Freizeit ist etwas ganz Besonderes! 

Die Kinderfreizeit teamZUKUNFT richtet sich nämlich an Kinder aus sozialschwachen Familien, die alle vom Jugendamt betreut werden. Die Kinder kommen oft aus prekären Lebenslagen und weisen hohe Defizite an sozialen und persönlichen Kompetenzen auf.

Meist wissen diese Kinder nicht wie sie mit gleichaltrigen oder Erwachsenen richtig umgehen, oder wie sie ihre tägliche Körperhygiene durchführen. Diese Kinder waren noch nie im Urlaub oder hatten jemals die Chance aus diesem Alltag, wenn auch nur kurz zu entfliehen.

Und genau da kommen wir ins Spiel! 

Wir fahren mit 60 Kindern die von den Jugendämtern ausgesucht und eingeladen werden, 10 Tage lang in die Naturpark-Jugendherberge Hochspeyer, welche im Naturpark Pfälzerwald liegt. Unser Team besteht aus Sozialpädagog*innen, Erlebnispädagog*innen, Student*innen, Auszubildenden und vielen Freiwilligen.

Da wir diese Kinderfreizeit seit über 20 Jahren jedes Jahr veranstalten gelingt es unserem multiprofessionellen Team so den Kindern unvergessliche 10 Tage zu bieten, in denen Sie das erleben was ihnen Zuhause meist nicht geboten werden kann. So lernen viele Kinder zum Beispiel mit uns mit Messer und Gabel zu essen, ihre alltägliche Hygiene durchzuführen oder auch das Schwimmen. Ziel dieser Freizeit ist es aber vor allem, dass wir ihnen viele Momente voller Freude und Glück bieten die hoffentlich lang in ihren Erinnerungen verankert bleiben. 

Jetzt kommen wir an den Punkt, an dem jeder einzelne von Euch zum Einsatz kommt! 

Denn für diese Ferienfreizeit benötigen wir Spenden, damit diese in dem geplanten Umfang für die Kinder, gerade jetzt während Corona stattfinden kann. 

Und das ist gar nicht schwer! Gespendet werden kann ganz einfach über betterplace.org, gofundme.com, helpdirect.org oder auch Amazon Smile. Bei Amazon Smile ist die einzutragende Organisation „teamZUKUNFT“.

Wir bedanken uns schon einmal bei jedem Einzelnen der uns weiter Hilft und freuen uns natürlich über jede einzelne Spende!!! :)

404